dsc_0210

 

Quilt

Da wir unser Bett tagsüber als Sofa zum Lesen und Musikhören verwenden musste eine Überwurfdecke her. Nach etlichen Arbeitsstunden ist mein 1. Jeans-Quilt nun fertiggestellt. Die Decklage besteht aus dem typischen Denimalistic-Patchwork, die Rückseite aus einem gestreiften Vorhangstoff in weiß/orange von IKEA. Aufgrund des relativ hohen Gewichts der Stoffe habe ich auf eine Zwischenlage verzichtet. Die beiden Lagen werden mit Handstichen in Boro-Technik zusammengehalten. Das generelle Arbeiten mit diesem großen Format und die Handnähte zum Schluss waren das anstrengendste. Ich bin mit dem Resultat jedoch sehr glücklich!

Kombinieren der Jeansteile, das sogenannte "Jeanspuzzle"

Kombinieren der Jeansteile, das sogenannte „Jeanspuzzle“

Zusammenstecken der Teile und Auflegen auf Karton

Zusammenstecken der Teile und Auflegen auf Karton

fertig kombinierte Jeansfläche für die Quilt-Vorderseite

fertig kombinierte Jeansfläche für die Quilt-Vorderseite